FAQ

Welche Musik spielt der DJ?
Welche Musik sie auf ihrem Event, Ihrer Party oder in Ihrem Club wünschen bespreche ich gerne mit Ihnen im Vorfeld.
Während der Veranstaltung können Musikwünsche über ein Tablet beim DJ abgegeben werden. Die Gäste können die vorhandene Musik durchsuchen und Ihre Lieblingstitel auswählen. Die Wünsche tauchen dann beim DJ am Notebook auf und werden in das im Vorfeld besprochene Programm integriert.

Wie spielt der DJ die Musik ab?
Wie Musik auf ihrem Event, Ihrer Party oder in Ihrem Club abgespielt wird bespreche ich gerne mit Ihnen im Vorfeld. Grundsätzlich biete ich sanfte Übergänge mittels Beatmatching, effektvolle Übergänge mit Dropins und harte Übergänge durch Breaks an. Gerne kann die Art der Übergänge gemischt werden.

Welche Kleidung trägt der DJ?
Gerne passen wir unseren Kleidungsstil an ihr Event, Ihre Party oder Ihrem Club an. Bitte teilen Sie uns im Vorgespräch mit, welcher Kleidungsstile gewünscht wird.

Wann kommt mehr als ein DJ?
Bei sehr langen Veranstaltungen kann es sein, dass wir mit 2 DJs kommen. Unter anderem hängt die Anzahl der DJs von den im Vorgespräch ausgewählten Musikrichtungen ab.

Wie laut ist die Musik?
Ein Lautsprechersystem erzeugt einen Schalldruck von bis zu 130 dB. Es wird empfohlen, die Lautsprecher nicht lauter als 85 dB einzustellen um Hörschäden zu vermeiden.

Wie Zahlungsmöglichekeiten gibt es?
Sie bezahlen den Dj am Abend des Auftritts in bar oder mit EC-Karte. Die Zahlung mit Kreditkarte ist möglich kostet jedoch einen Zuschlag von 2%. Alternativ kann das Geld auch vorab überwiesen werden.

Meine Partylocation / Mein Club hat bereits eine Anlage. Welchen Anschluss benötigt der DJ?
Unser Equipment unterstützt XLR und Chinch.

Welche Geräte können die Musik- und Lichtanlage stören?
Alle Geräte die einen Motor enthalten oder starke magnetische Felder erzeugen. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Musik und Lichtanlage eine eigene Sicherung benutzt.

Wann wird die Musik- und Lichtanlage aufgebaut?
Bitte sorgen Sie dafür, dass der DJ 2 Stunden vor Beginn der Veranstaltung zugang zu den Räumlichkeiten hat.

Wie viel Strom benötigt die Musik- und Licht-Anlage bei Veranstaltungen bis 150 Personen?
Benötigt wird eine Steckdose 220-240V mit 16 Ampere Sicherung(ca. 3500 Watt)
Lautsprechersystem: 540 Watt Dauerleistung, 2000 Watt Maximalleistung
Monitor Lautsprecher 2x 40 Watt Dauerleistung, 2x 60 Watt Maximalleistung
Notebooks: 1x 50 Watt Dauerleistung (max. 180 Watt), 1x 50 Watt Dauerleistung(max. 120 Watt)
Mischpult: 100 Watt
Licht(Beispiel):
1x 13 Watt
1x 50 Watt
2x 65 Watt
Nebel: 400 Watt
Gesamte Spitzenlast: ca. 3200 Watt
Gesamte Dauerlast: ca. 1500 Watt

Wie viel Strom benötigt die Musik- und Licht-Anlage bei Veranstaltungen mit mehr als 150 Personen?
Benötigt werden zwei Steckdosen mit je 220-240V mit 16 Ampere Sicherung(ca. 3500 Watt). Die beiden Boxensysteme dürfen nicht auf der selben Sicherung hängen.
Lautsprechersystem: 2×540 Watt Dauerleistung, 2×2000 Watt Maximalleistung
Monitor Lautsprecher 2x 40 Watt Dauerleistung, 2x 60 Watt Maximalleistung
Notebooks: 1x 50 Watt Dauerleistung (max. 180 Watt), 1x 50 Watt Dauerleistung(max. 120 Watt)
Mischpult: 100 Watt
Licht: 450 Watt
Nebel: 800 Watt
Gesamte Spitzenlast: ca. 5800 Watt
Gesamte Dauerlast: ca. 2600 Watt

Ich möchte eine öffentliche Veranstaltung durchführen. Was ist zu beachten?
Bei öffentlichen Veranstaltungen muss diese bei der GEMA angemeldet werden. Dies können sie über ein Formula auf der GEMA Webseite tun. Der Antrag muss mindestens 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei der GEMA eingegangen sein. Der Dj hat keine GEMA lizenzierte Musik. Laser dürfen auf öffentlichen Partys nur verwendet werden, wenn die Laseranalage am Veranstaltungsort vom TÜV abgenommen wurden und eine Person mit Laserschein anwesend ist. Die Laser unserer Lichteffekte lassen sich daher für öffentliche Partys deaktivieren.